Navigation

Vortrag am Apple-Day über den Einsatz von iPads im Unterricht und in der Hochschullehre

Vortrag am 7. Februar 2019 am Apple-Day an der FAU Erlangen-Nürnberg

 

Am 7. Februar 2019 hielt unser Wissenschaftlicher Mitarbeiter Herr Rudolf Hagengruber anlässlich des Apple-Days an der FAU Erlangen-Nürnberg einen Vortrag über den Einsatz von iPads in der Schule sowie in der Hochschullehre. Dabei stellte er auf Grundlage von empirischen Forschungsergebnissen und eigener Unterrichtserfahrungen verschiedene Einsatzmöglichkeiten von iPads vor und legte die Chancen und Grenzen der Verwendung von Tablets an der Schule dar. Projekte, die Schüler*Innen im Unterricht mithilfe von iPads angefertigt haben, wurden exemplarisch vorgestellt um die Wirksamkeit des Lernens mittels digitaler Medien zu erläutern und zu diskutieren.

Anschließend wurde von Herrn Hagengruber die vielseitigen Angebote des Fach Didaktik des katholischen Religionsunterricht bezüglich der Aus- und Fortbildung von Lehrkräften präsentiert. Die Digitalisierung soll eben nicht nur ein Schlagwort bleiben, sondern mit Inhalten und Konzepten gefüllt werden. Dafür bietet das Fach regelmäßig Seminare für Studierende rund um das Thema digitale Medien im Unterricht und Fortbildungen für Religionslehrer*Innen zum Einsatz neuer Medien  im Religionsunterricht an.