Navigation

Religion erleben

Religion erleben

Durch gemeinsame Projekte mit Schulen (Projekt „Praktikumsschulen in Kommunikation – PIK“) besteht eine lebendige Zusammenarbeit zwischen erster und zweiter Ausbildungsphase und eine für die wissenschaftliche Theoriebildung in der Religionspädagogik wesentliche Erfahrungsebene. Konkrete Projekte der letzten Semester: