Navigation

Interreligiöser Dialog

Interreligiöser Dialog

Ein Forschungsbereich liegt im interreligiösen Dialog. Neben der Arbeit im „Interdisziplinären Zentrum für Islamische Religionslehre (IZIR)“ und der Zusammenarbeit mit dem Zentralinstitut für die Anthropologie der Religion(en) (ZAR), werden regelmäßig interreligiöse Praxis-Seminare durchgeführt. Ziel ist es, Möglichkeiten für ein gelingendes Miteinander und einen respektvollen Austausch zwischen Menschen verschiedenster Religionen und Kulturen aufzuzeigen.

Ein Kunstprojekt, welches dieses Anliegen sehr treffend zum Ausdruck bringt, ist der „Engel der Kulturen“ der Künstler Carmen Dietrich und Gregor Merten. Er zeigt einen Ring, in den die Symbole der drei abrahamischen Weltreligionen (Kreuz, Halbmond und Stern) integriert sind – jedes für sich und doch untrennbar miteinander in Beziehung gesetzt, jedes klar erkennbar und doch in vollem Maße erst durch den Betrachter zu vervollständigen. Von den Künstlern völlig unbeabsichtigt ergibt diese Formation die Silhouette eines Engels, welcher in allen drei Religionen als Beschützer und Botschafter gilt.

Dieses Symbol hat mittlerweile in vielen Städten Einzug gehalten – so auch im Nürnberger Stadtteil Gibitzenhof, wo neben einer Bodenintarsie auf dem Vorhof des Pfarrzentrums St. Ludwig auch ein Stelenweg zum „Engel der Kulturen“ zu finden ist. Mitarbeiterinnen unserer Lehreinheit entwickelten hierzu ein pädagogisches Konzept, welches die verschiedenen Themen der Stelen (Eine Welt, Leben, Menschen, Friedlich) für Schulklassen und andere Gruppen aufarbeitet. Dabei spielt nicht nur ein rein inhaltlicher Input eine Rolle, sondern auch Impulse, die einen Austausch in der Gruppe anregen oder zu einer ganz persönlichen Positionierung zu den jeweiligen Themen einladen. Das pädagogische Konzept ist als Download verfügbar, ein dazugehöriger Materialkoffer kann im Pfarrbüro St. Ludwig entliehen werden.

https://www.engel-der-kulturen.de/index.html
https://edk-gibitzenhof.de
https://engel-der-kulturen.de/pdfs/nuernberg-dokumentation-pfade.pdf
https://edk-gibitzenhof.de/wp-content/uploads/2019/03/Lehrerheft_Pfade.pdf